Dein Warenkorb ×

Bestell für 70,00 € Euro mehr und spar die Lieferkosten von 7,00 Euro

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Küchentextilien

Der wichtigste Ort in deinem Zuhause

In vielen Häusern und Wohnungen bildet die Küche das Lebens- und Versorgungszentrum aller Bewohner. Hier wird gemeinsam gekocht, gegessen, viel erzählt und auch jede gute Party endet ja bekanntlich in der Küche. Wohl auch deswegen geht der Trend eindeutig in Richtung Wohn- oder offene Küche. Aber wir sollten nicht vergessen, dass die Küche eben auch für viele ein Arbeitsbereich ist. Für Mütter und Väter, die dort die Mahlzeiten für die Familie vorbereiten, für fleißige Bäckerinnen, die ihre neue Kreationen entwickeln, um diese in den Sozialen Medien zu präsentieren, für Kinder, die hier endlich mal ihre Selbstständigkeit anhand der selbstgebackenen Pizza unter Beweis stellen wollen. Die Küche ist und bleibt also in erster Linie ein Ort, der wie kein anderes Zimmer Arbeit und Gemütlichkeit miteinander vereinbart.

Wer arbeitet darf’s auch schön haben

Aus diesem Grund sollte deine Küche eben auch ein Ort sein, an dem du dich wohl fühlst. Diesen Wohlfühlfaktor kannst du ganz einfach mit Hilfe von verschiedenen größeren und kleineren Maßnahmen erreichen.  Natürlich ist es in erster Linie die Einrichtung, die der Küche ihr generelles Aussehen verleiht. Doch auch bei einer gegebenen Einrichtung kannst du mit kleinen, stilistischen Details ein anderes Wohn- und Arbeitsgefühl bewirken. Dazu gehören beispielsweise die verschiedenen Textilien, die du in der Küche nutzt. Natürlich ist ihre Funktion in erster Linie praktisch begründet, sollen sie doch für Sauberkeit und Schutz sorgen. Doch ganz nebenbei sorgen diese stofflichen Accessoires auch dafür, dass der Arbeitsbereich Küche eine wohnliche Seite erhält. Sind beispielsweise alle Topflappen, Trockentücher und Schürzen in einem einheitlichen Farbton gehalten, ergibt sich eine harmonische Linie. Besonders dann, wenn du alle gut sichtbar an einer Leiste an die Wand hängst.  Entscheidest du dich für eher kräftige Farben, dann geben sie der klassischen weißen Küchenzeile einen frischen Tupfer mit. Magst du lieber einen gedeckten Ton wie ein helles Grau oder ein Off-white, dann sind es vor allem die Qualtätsmerkmale, die hier für den Hingucker Effekt sorgen.

Und wer einlädt erst recht

Auch auf dem Esstisch sind es die Textilien in Verbindung mit dem Geschirr, die dem Essen den richtigen Rahmen geben. Und dabei ist es egal, ob es sich um einen ganz normalen Alltags Montag oder einen festlichen Samstagabend handelt.     

Ein Tischläufer in einer schönen Farbe oder auch ein paar Kerzen auf dem Tisch und schon ändert sich die ganze Stimmung. Achte doch mal darauf, welche Wirkungen du mit ein paar kleinen Kniffen und schönen, modernen Stoffen erreichen kannst.